Benutzerspezifische Werkzeuge

SYBCOM GmbH Datenschutzerklärung

 

Die Firma SYBCOM Gesellschaft für Datendienste und Netzwerke mbH (im Folgenden auch "SYBCOM" oder "wir") richtet ihr Handeln am Grundsatz der Datenvermeidung und der Datensparsamkeit aus.

Dies bedeutet, dass wir versuchen, so wenige persönliche Daten wie möglich zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen.

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, die SYBCOM Gesellschaft für Datendienste und Netzwerke mbH , informieren.

 

1. Persönliche Daten und Einwilligung

 

Die Nutzung unserer Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines vertraglichen oder vertragsähnlichen Kundenverhältnisses erforderlich ist, werden wir Ihre persönlichen Daten erheben, verarbeiten oder nutzen. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur, wenn diese vom Webseiten-Besucher explizit und freiwillig angegeben werden. Dies geschieht zum Beispiel, wenn ein Webseiten-Besucher sich für bestimmte Bereiche der Webseite registrieren lassen möchte. Die auf diesem Wege erlangten Informationen werden von uns ausschließlich zu ihrem entsprechenden Zweck und unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen genutzt; eine weitergehende Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit durch Aufforderung an unseren Ansprechpartner für den Datenschutz widerrufen werden.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation via E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Dennoch sind wir bemüht, stets die neusten Sicherheitsstandards zu implementieren um selbst bei auftretenden Sicherheitslücken den aufkommenden Schaden zu minimieren.

 

2. Cookies

 

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Rechner speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies". Sie werden nach Beendigung Ihres Besuches automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktiveren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt sein.

 

3. Server-Logfiles

 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Logfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

Hostname des zugreifenden Rechners

Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

4. Kontaktformular

 

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, können Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert werden. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter, falls wir sie überhaupt erheben.

 

5. Newsletter

 

Der Versand von Newslettern wird bei der SYBCOM sehr restriktiv behandelt, da wir Sie nicht belästigen möchten. 

Sofern Sie Informationen auf diesem Wege erhalten möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. 

Weitere Daten werden von uns nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

6. Weitergabe persönlicher Daten

 

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt grundsätzlich durch die SYBCOM selbst, insbesondere wenn wir dies garantieren. In bestimmten Fällen werden Ihre Daten aber auch von mit uns in einer Geschäftsbeziehung stehenden Partnern oder Dienstleistern erhoben, verarbeitet oder genutzt. 

In den letztgenannten Fällen werden wir allerdings darauf hinwirken, dass die einschlägigen gesetzlichen Datenschutzregeln und die sich aus dieser Datenschutzerklärung ergebenden Verpflichtungen eingehalten werden. 

Insbesondere werden wir Ihre Daten nicht verkaufen oder in ähnlicher Weise verwerten. Unseren gesetzlichen und behördlichen Mitteilungspflichten werden wir nachkommen und in diesen Fällen die betreffenden Daten an staatliche Stellen weiterleiten.

 

7. Sicherheitsgrundsätze

 

Um die bei uns gespeicherten Daten unserer Mitarbeiter / Kunden /Lieferanten gegen zufällige Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen. 

Die Sicherheitslevels werden in Zusammenarbeit mit Sicherheitsexperten laufend überprüft und an neue Sicherheitsstandards angepasst.

SSL-Verschlüsselung

 

Soweit technisch möglich, verwenden wir aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B. im Rahmen einer Kontakanfrage, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem Schlosssymbol in Ihrer Browserzeile.

 

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

8. Links zu anderen Anbietern

 

Unsere Webseite enthält - deutlich erkennbar - auch Links auf die Internetauftritte anderer Unternehmen. 

Soweit Links zu Webseiten anderer Anbieter vorhanden sind, haben wir auf deren Inhalte keinen Einfluss. 

Daher kann für diese Inhalte auch keine Gewähr oder Haftung übernommen werden. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße und erkennbare Rechtsverletzungen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung durch uns nicht erkennbar. 

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Beim Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

 

9. Auskunftsrecht und Löschung

 

Auf Ihre Anfrage hin erteilen wir Ihnen schnellstmöglich mit, welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wenn trotz unseres sorgfältigen Umgangs mit Ihren Daten falsche Informationen gespeichert sein sollten, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. 

Eine Löschung Ihrer Daten wird ebenfalls auf Ihre Anforderung hin durchgeführt bzw. vorgenommen, sofern dem kein Gesetz entgegenspricht. Für diese Anfragen oder Aufforderungen wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für den Datenschutz. Dieser steht Ihnen auch zur Verfügung, falls Sie weitere Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben oder uns mit Ihren Anregungen unterstützen wollen, unseren Datenschutz weiter zu verbessern

  

Ihr Ansprechpartner für den Datenschutz bei der Firma SYBCOM GmbH ist:

 

Herr Horst-Günter Schmolke

 

Kontaktdaten:

 

Firma SYBCOM GmbH

Datenschutzbeauftragte - Horst-Günter Schmolke

Talstraße 46b, 66119 Saarbrücken

E-Mail: datenschutz@sybcom.de

Tel.Nr.: +49 681 56600600

Fax Nr.: +49 931 56600660





















 
Talstrasse 46 b  D-66119 Saarbrücken  Telefon: +49 681 56600 600  Telefax: +49 681 56600 660
© 1997-2018 SYBCOM GmbH